Produktionsausrüstung

 

Die Produktion ständig modernisieren und effektivieren

In der modernen Landwirtschaft gilt es, die Produktion ständig zu modernisieren und zu effektivieren, um so die besten Ergebnisse zu liefern. dol-sensors bietet eine Reihe von Produkten an, die dem Erzeuger ein effizientes und modernes Produktionsmanagement ermöglichen.

 

 

 

  • • Futter - der finanziell wichtigste
      Posten
  • • Wiegen des Futters und der Tiere - die
      Produktion unter Kontrolle haben
  • • Wassererfassung
  • • Speziell für die Tierproduktion
      entwickelt
Wasseruhr
DOL 90

 

Die Wasseruhr DOL 90 registriert den Wasserverbrauch und überträgt Daten zu einem Stallcomputer.

 

Der Wasserverbrauch im Stall ist ein guter Indikator für den Zustand der Tiere. Ein hoher Wasserverbrauch im Vergleich zum Tag davor ist möglicherweise mit höheren Temperaturen zu erklären. Er kann jedoch auch ein Hinweis auf Probleme wie Krankheiten, schlechtes Futter oder Wasserverschwendung sein.

 

Die DOL 90-Wasseruhr gibt es abhängig von der Durchflussmenge in drei verschiedenen Versionen. Das Gehäuse der Wasseruhr besteht aus einer Messinglegierung. Es ist am Eingang mit einem Filter ausgestattet. Der Durchfluss kann an einem mechanischen Zählwerk oder über einen extern angeschlossenen Zähler abgelesen werden, der über einen eingebauten Kontaktsatz in der DOL 90 gesteuert wird.

 

Schließen
Futterwaagen
DOL 99 / DOL 99-2

 

Durch Einwaage des Futters kann die Futteraufnahme der Tiere verfolgt werden. Sie ist bei Masthähnchen ein guter Indikator für die Produktivität der Tiere. Die Futterwaage DOL 99 besteht aus einem staubdichten Gehäuse mit Futterzufuhr oben und Futterausgabe unten. Die Bedienungseinheit verfügt über ein 4-ziffriges Display, 6 Kontrollleuchtern, einen Displayschalter sowie eine Einstellungstaste.

 

 

DOL 99

Die DOL 99 kann in ein Futtersystem integriert werden, bei dem eine genaue Registrierung erwünscht ist. Die abgewogene Futtermenge wird im Mikrocomputer gespeichert. Gleichzeitig werden Wiegedaten zur Nutzung bei der externen Überwachung durch z.B. Stallcomputer oder PLC übertragen.

 

DOL 99-2

Die DOL 99-2 kann bis zu vier Futterkomponenten mischen. Die Mischung wird an der Bedienungseinheit eingestellt und die abgewogenen Mengen werden gesondert gespeichert. Die DOL 99-2 liefert für die beiden Futterkomponenten separate Wiegedaten.

 

 

Schließen
Tierwaagen
DOL 94 / DOL 98

Bei Schlachtgeflügel ist die Gewichtsentwicklung der beste Indikator für die Produktivität der Tiere. Wenn Sie das Gewicht der Tiere kennen, können Sie ihr tägliches Wachstum verfolgen und dadurch das Schlachtgewicht voraussagen. Bei der DOL 94-10 und der DOL 98S - 20/-70 handelt es sich um Geflügelwaagen zum automatischen Wiegen von Geflügel. Die Geflügelwaagen registrieren das Gewicht der Tiere und übermitteln die Wiegedaten an einen angeschlossenen Stallcomputer.

 

 

DOL 94 - Hähnchen, Plattformwaage

Die DOL 94-10 wird in erster Linie zum Wiegen von Geflügel mit einem Gewicht von bis zu 10 kg verwendet. Bei der DOL 94-10 handelt es sich um eine Plattformwaage, die auf der Streu zwischen den Masthähnchen aufgestellt wird. Die Waage ist einfach zu handhaben und einfach zu demontieren, wenn der Stall gereinigt werden muss.

 

DOL 98 - Hähnchen, aufgehängt

Die DOL 98 -20 wird in erster Linie zum Wiegen von Zucht- und Elterntieren mit einem Gewicht von bis zu 20 kg verwendet. .

Die DOL 98S -70 wird zum Wiegen von Truthähnen verwendet. Sie kann Tiere von bis zu 70 kg wiegen. Die DOL 98S-20 und DOL 98S-70 Geflügelwaagen sind beide hängende Plattformwaagen, die an einer Wiegezelle hängen. Die Plattform enthält keine elektronischen Elemente und verträgt Hochdruckreinigung. Die Plattform lässt sich leicht an der Wiegezelle montieren und demontieren.

Schließen

Object reference not set to an instance of an object.