OmniFarm Pro app - now available for Android

Verfolgen Sie Ihr Betriebsklima und genießen Sie Sorgenfreiheit…

OmniFarm Pro-App – Die Revolution der Klimaüberwachung im Betrieb

Ist Ihr Betrieb bereit für den nächsten Schritt in der Digitalisierung? Die Einfachheit hinter der OmniFarm Pro-App und ihren Funktionen sorgt für ein ruhiges Gewissen, wodurch Sie sich auf das konzentrieren können, was wichtig ist. Lesen Sie die Bedienungsanleitung, um zu erfahren, wie einfach Sie loslegen können.

Bald ist die OmniFarm Pro-App für iOS erhältlich. Klicken Sie, um die OmniFarm Pro-App herunterzuladen.

Download for iOS
01

Laden Sie die DOL OmniFarm-App aus Ihrem bevorzugten App-Store herunter und installieren Sie sie.

02

Starten Sie die OmniFarm-App und akzeptieren Sie die Endnutzer-Lizenzvereinbarung (EULA).

03

Wählen Sie auf dem Hauptbildschirm das „+“-Symbol, um ein Gerät hinzuzufügen.

04

Tippen Sie auf „Abbrechen“.

05

Geben Sie einen Namen für Ihr Gerät ein.

06

Verwenden Sie eine der folgenden IDs:

Tippen Sie auf „Hinzufügen“.

Gerät Nr. 1 befindet sich in einer Büroumgebung. Gerät Nr. 2 befindet sich in einer teils rauen Umgebung.

07

Sie können nun wählen, ein weiteres Gerät hinzuzufügen oder mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

08

Tippen Sie auf die Menüschaltfläche (mehrere Striche untereinander), und wählen Sie die Geräte aus, deren Daten Sie anzeigen möchten.

09

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! – Sie haben soeben Ihr erstes Gerät in DOL OmniFarm eingerichtet.

iDOL 63 Cloud Gateway

Das mit unseren Sensoren ausgestattete iDOL 63 Cloud Gateway verknüpft Ihre Sensordaten mit Ihrer OmniFarm Pro-App.

DOL 139 3-in-1 sensor

DOL 139 ist ein 3-in-1-Sensor zur Messung von Temperatur, Feuchte und CO2-Gehalt.

DOL 53 ammonia sensor

Der DOL 53 Ammoniaksensor hilft Ihnen bei der Erkennung von Ammoniak.

Konzentrieren Sie sich auf das Wichtige.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, Temperatur, Feuchte, CO2-Gehalt und Ammoniak in Ihrem Stall zu verfolgen, kann dies für Ihre Tiere gefährlich werden und eine finanzielle Hürde für Ihr Unternehmen darstellen. Unsere Produktexperten, welche die OmniFarm Pro-App verwirklichen, haben darauf geachtet, dass Sie die Klimaleistung Ihres Betriebs von überall auf der Welt verfolgen können.

Dank der praktischen OmniFarm Pro-App und dem iDOL 63 Cloud Gateway, das mit unseren Sensoren ausgestattet werden kann, können Sie Warnungen erhalten, die Sie über den Klimastatus Ihres Betriebs informieren.

Erste Schritte

Kontaktieren Sie für Ihre ersten Schritte einen Händler, der das OmniFarm-Konzept unterstützt, indem Sie www.dol-sensors.com/omnifarm-dealers besuchen.
Der Händler hilft Ihnen dabei, das richtige Setup zu finden, also die korrekte Version der App und die korrekte Anzahl der DOL OmniFarm-Bündel und DOL-Sensoren. Sie können auch gern dol-sensors kontaktieren, indem Sie einfach das untere Formular auf dieser Seite ausfüllen.

Was ist ein DOL OmniFarm-Bündel?

Das DOL OmniFarm-Bündel enthält ein iDOL 63 Cloud Gateway und einen 3-in-1-Klimasensor, der Temperatur, Feuchte und CO2-Gehalt misst. Das DOL OmniFarm-Bündel enthält ein iDOL 63 Cloud Gateway sowie Montagehalterungen und Handbücher für das iDOL 63 Cloud Gateway und den Sensor. Falls Sie zusätzliche Sensoren benötigen, sprechen Sie mit Ihrem Händler.

Wie viele Geräte kann ich mit meiner OmniFarm Pro-App verbinden?

Mit der kostenlosen Basic-Version der App können Sie zwei iDOL 63 Cloud Gateways verbinden. Die App ist für drei Sensoreingänge (Temperatur, Feuchte und CO2-Gehalt) vorkonfiguriert.
Mit der Pro-Version der App können Sie bis zu 5 iDOL 63 Cloud Gateways verbinden und alle acht Ports jedes Gateways verwenden. Somit können Sie mit der Pro-App insgesamt 40 Sensoreingänge nutzen. Diese können beispielsweise zum Messen von Temperatur, Feuchte, CO2-Gehalt und Ammoniak in zehn verschiedenen Ställen eingesetzt werden.

Wie viele Sensoren kann ich verbinden?

Mit der kostenlosen OmniFarm Basic-App erhalten Sie Zugriff auf drei Sensoreingänge, die Teil des DOL OmniFarm-Bündels sind. Durch die Erweiterung Ihrer Lösung mithilfe der Pro-Version der App können Sie alle 8 Ports des iDOL 63 Cloud Gateways nutzen.

Welche Sensortypen werden unterstützt?

Mit der Basic-App haben Sie Zugriff auf Temperatur-, Feuchte- und CO2-Daten. Mit der Pro-Version erhalten Sie zusätzliche Sensordaten über Ammoniak (DOL 53).

Kann ich weiterhin auf meine Daten zugreifen, wenn ich das iDOL 63 wechsle?

Die Basic-App zeigt nur die aktuellen Sensorwerte an. Dahingegen erhalten Sie mit der Pro-App ein Zeitfenster von 24 Stunden für jeden Sensor.
Wenn Sie eines Ihrer iDOL 63 Cloud Gateways ersetzen müssen, versorgt Sie die App mit den Daten für alle iDOL 63 Cloud Gateways, die in der App registriert sind. In der Basic-App können Sie 2 iDOL 63 Cloud Gateways und in der Pro-App 5 Gateways registrieren.
Falls Sie auf historische Sensordaten zugreifen müssen, kontaktieren
Sie Ihren Händler oder dol-sensors.

Wie versorge ich das iDOL 63 Cloud Gateway mit Strom?

Das iDOL 63 Cloud Gateway wird über das Netzwerkkabel mit Strom versorgt, das auch die Internetverbindung herstellt. Dies ist als Power-over-Ethernet (PoE) bekannt. Deshalb ist kein separates Stromkabel erforderlich.

Benötige ich einen PoE-Injektor?

Falls Sie bereits einen Breitbandrouter oder einen Ethernet-Switch besitzen, der PoE unterstützt, benötigen Sie keinen PoE-Injektor.

Benötige ich zum Einrichten eine Internetverbindung?

Ja, für OmniFarm ist eine Internetverbindung erforderlich.

Welche Art von Breitband benötige ich?

Für OmniFarm ist jede Geschwindigkeit ab 2 Mbit/s ausreichend.

Benötige ich einen Router?

Falls Sie bereits einen Router von Ihrem Internetanbieter besitzen, benötigen Sie keinen zusätzlichen Router. Falls an Ihrem Router keine Ethernet-Ports verfügbar sind, müssen Sie sich einen Ethernet-Switch besorgen, um zusätzliche Ports für die Verbindung des iDOL 63 Cloud Gateways zu erhalten.