DOL 26 und iDOL 26 Kapazitiver Näherungssensor

Der DOL 26/iDOL 26  ist ein kleiner Sensor für Futterschalen.

Der DOL 26 ist mechanisch so konstruiert, dass er sich ideal in kleine Anwendungen auf engem Raum einbauen lässt, wie z. B. in Futterschalen einer Geflügelfarm. So bleibt der Sensor außerhalb der Reichweite von Tieren.

Vorteile

  • Gehärtete Bauart für den Einsatz im Agrarsektor
  • Verschiedene Versionen je nach Bedarf
  • Geringer Stromverbrauch
  • Einfach einstellbarer Trimmer
Mit Kolleginnen und Kollegen teilen

Vorteile

Mit allen Stallcomputern kompatibel
Gründlich getestet
Kurzschlussschutz
Hält Hochdruckreinigung stand
Bessere FCR (Futterverwertungsrate)
IP67
IP67
Höhere Produktion
$
Geld sparen
Mehr Tierwohl
Präzise Messwerte
Energie sparen
Gut für Viehställe geeignet
SmartAdjust
Lange haltbar
Wartungsarm
Einfache Montage
Folgen Sie uns auf Social Media

Der DOL 26 ist ein kleiner Sensor für Futterschalen

Der DOL 26 ist mechanisch so konstruiert, dass er sich ideal in kleine Anwendungen auf engem Raum einbauen lässt, wie z. B. in Futterschalen einer Geflügelfarm. So bleibt der Sensor außerhalb der Reichweite von Tieren.

Erkennt loses und festes Material

Von dem kapazitiven Sensor DOL 26 wird loses und feste Material erkannt, darunter Futter, Kunststoff- oder Holzpellets, Korn und Einstreu. Einsatzmöglichkeiten sind die Erkennung der richtigen Verteilung von Futter in Ställen oder von Pellets in einem Ofen.

Gehärtete Bauart für den Einsatz im Agrarsektor

Der DOL 26 ist speziell für den Einsatz in rauer Umgebung gemacht. Er hält hoher Feuchtigkeit und Staubeinwirkung stand. Der Näherungssensor hat volle Temperaturkompensation und große Celsius-Bandbreite.

Der DOL 26 ist immun gegen EMI, Kurzschlüsse und Überlast. Ab jetzt kein Durchbrennen der Sensoren wegen Installationsfehlern mehr.

Verschiedene Versionen je nach Bedarf

Bei dol-sensors sind wir bestrebt, optimale Lösungen für Kunden mit ganz unterschiedlichen Anforderungen zu produzieren. Darum gibt es verschiedene Versionen unserer Sensoren, die sich an bestimmte Anforderungen anpassen lassen.

Gerades oder abgewinkeltes Kabel

Den kapazitiven DOL 26 Sensor gibt es mit geradem und abgewinkeltem Kabelausgang. In Futterschalen werden Sensoren oft umgekehrt eingebaut, die wählbare Kabelrückführung ist hier besonders praktisch. Es ist keine Abisolation mehr erforderlich. Das Kabel bleibt durch diese Rückführung garantiert intakt.

Zwei- und Vierdrahtkabel erhältlich

Optionaler SCR-, PNP- und NPN-Ausgang und Gehäuse mit und ohne Gewinde.

Geringer Stromverbrauch

Der kapazitiver DOL 26 Sensor verbraucht im Sperrzustand sehr wenig Strom. Es ist ein paralleler Sensorbetrieb am selben Kontaktgeber möglich.

Einfach einstellbarer Trimmer

Der Trimmer des DOL 26 ist einfach mit einem Schraubendreher einstellbar. Die Sensorempfindlichkeit kann mithilfe eines Trimmers für verschiedene Futterarten fest- oder eingestellt werden. Die EIN/AUS-Verzögerung und der MaxRunTimer des Sensors kann mithilfe eines Trimmers für verschiedene Motorsteuerungseinheiten fest- oder eingestellt werden.

Downloads